Dr. Thorsten Bauer Qualifikation
11.1.1990 Tierärztliche Approbation,
21.6.1991 Promotion

   1990 bis 1991 Wissenschaftlicher Assistent bei Herrn Prof. Dr. h.c. B. Liess am Institut für Virologie der Tierärztlichen Hochschule Hannover
   1991 bis 1996 Assistent bzw. 

freiberufliche Tätigkeit in tierärztlichen Praxen
   1996 bis 2001 Leitender Mitarbeiter für den Bereich Lebensmittel- und Betriebshygiene/Qualitätsmanagement in einem Labor für mikrobiologische und biologische Qualitätsprüfung.
Ab 1999 dort zusätzlich Leiter der Abteilung Tierhaltung (hier auch GLP-relevante Untersuchungen)
   2001 Freier Berater im Bereich Qualitätsmanagement und Hygiene
  • Tierarzt, Dr. med. vet.
  • Zusatzbezeichnung der bayerischen Landestierärztekammer: "Qualitäts- und Umweltmanagement im Lebensmittelbereich"
  • Anerkannter Sachverständiger für die Beratung von Lebensmittelbetrieben in Fragen der betriebseigenen Maßnahmen und Kontrollen
  • DGQ Auditor, EOQ Quality Auditor
  • Berufener DQS-Auditor u.a. für die Regelwerke:
    ISO9001
    ISO22000
    IFS
    BRC
    QS
    GMP+2006
  • Senior Consultant bei der CCS iMPact CoMBit
Weitere Kenntnisse (u.a.):

  • HACCP
  • KTQ® (Krankenhaus)
  • GVP (Gute-Veterinärmedizinische-Praxis)
  • Sprachen: Deutsch, Englisch, Französisch
  • ISO 17025 (Laborakkreditierung)